Game Jam Nürnberg – Spiele entwickeln in 48 Stunden

Game Jam Nürnberg – Spiele entwickeln in 48 Stunden

WiiMote – iPhone – Arduino – Multitouch – Camtracker – Midi Controller – QR-Codes – Retro Hardware oder einfach nur Maus und Tastatur. Entwickle coole Spiele mit ungewöhnlichen Interfaces  oder finde neue Ideen für die altbekannten. Baue Mashups, bring Roboter zum laufen und lass sie spielen – have fun!

Ein Wochenende voll Experimentierfreude, Spaß und Innovation. Spieleentwickler, Designer, Künstler, Programmierer, Hardwaretüftler – vom Anfänger bis zum Profi – bilden Teams und entwickeln Spiele.

Maker Jam PinwandOb bei Ideenfindung, Konzeption, Skizzen, Artwork und Design, Spielelogik, Hardwaredesign, Programmierung, Charakterentwicklung, Audio, etc. – der Game Jam hat Platz für Talente aus den verschiedensten Fachrichtungen. Controller, Programmiersprache und Plattform sind den Teams vollkommen freigestellt. Verwende z.B. Flash, eine Game Engine oder einen PC-Spiele-Baukasten. Entwickle ein Game für Handys, für den PC oder für eine Konsole, wenn Du die entsprechenden Tools besitzt. Verbinde Deine alten Joysticks zu einer Monster-Kontroll-Oberfläche, nutze das iPhone als zentrale Steuereinheit, baue innovative Interfacekonzepte mit dem Arduino oder finde neue, clevere Wege, Maus und Tastatur sowie Webcam in Dein Spiel zu integrieren.

Nutze Processing, PyGame, Blender, XNA, OGRE oder was auch immer in Deinem  Werkzeugkasten herumliegt. Mach Dein Ding.

Am Freitag um 17:00 wird dass Thema für das Spiel bekanntgegeben. Das ganze Wochenende wird dann gemeinsam in kleinen Teams in der „Zentrifuge“ entwickelt was das Zeug hält. Die „Zentrifuge“ ist eine Ausstellungs- und Veranstaltungshalle auf dem ehemaligen AEG-Gelände in Nürnberg. Dort ist reichlich Platz für die Teilnehmer vorhanden. Schlaf ist optional, denn die Location ist rund um die Uhr geöffnet. Sonntag um 15:00 Uhr ist sowohl Deadline als auch Siegerehrung.

Are you ready to jam?

Maker Jam Collage06. – 08. November 2009 – Zentrifuge, Halle 14 Auf AEG, Nürnberg. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Mitbringen musst Du nur Deinen Rechner und die notwendigen Werkzeuge. WLAN und Internet-Verbindung sind vorhanden. Essen und Trinken sind aber selbst zu organisieren. Läden sind in der Nähe, die Pizzadienste in Alarmbereitschaft.

Mehr Infos und Anmeldung

Interesse? Teilnahmewunsch? Schicke eine E-Mail mit Kontaktdaten und Deiner Erfahrung in der Spieleentwicklung / Design / Hardware-Hacking etc. an gjnue@makerjam.org. Es besteht kein Teilnahmeanspruch. Gehen mehr Anmeldungen ein, als Plätzen vorhanden sind, wird eine Warteliste eingerichtet. Ein Walk-in am Wochenende ohne vorherige Anmeldung ist nicht möglich.

Anfragen von Presse und Sponsoren bitte ebenfalls per Mail an gjnue@makerjam.org

Weitere Details unter www.makerjam.org

About the Author

Projektmanager VSK