Tony is in the building! Let’s get the party started!

Tony is in the building! Let’s get the party started!

Der legendäre Skateboarder “Tony Hawk” kehrt in die heimischen Wohnzimmer zurück. Am Samstag, den 17.10. gibt es im Vereinsheim des Videospielkultur e.V. eine Special Games Lounge für alle Skateboard Begeisterten. Speziell für „Tony Hawk Ride“ haben wir einen Event organisiert, in dem die Neuauflage der erfolgreichen Action-Sport-Spielserie von Activision gespielt werden kann. Das besondere an dem Game? Der bewegungssensitive Skateboard-Controller lässt Dich das Spiel mit vollem Körpereinsatz steuern und ermöglicht Dir damit, selbst zum Proskater zu werden.

Spezial Eingabegerät für "Tony Hawk Ride"Das spezielle Eingabegerät nutzt eine Kombination aus Beschleunigungsmessern und Bewegungssensoren, die eine Steuerung über den vollen Körpereinsatz ermöglichen. Im Spiel werden Aktionen  auf dem Board in gekonnte Tricks und Stunts umgesetzt. So kannst Du ohne komplizierte Tastenkombinationen aufsteigen und losskaten!

Spezial Eingabegerät für DJ HeroDa zu einer guten Party auch immer guter Sound gehört, hat Tony gleich noch das “DJ Hero“-Set im Gepäck. Der Turntable-Controller und eine Playlist aus über 90 Songs laden nicht nur zum zuhören, sondern auch selbst Hand anlegen ein. Demonstriere damit Deine Qualitäten als DJ, mixe Songs, scratche, was das Zeug hält und versorge die Games Lounge Besucher mit spektakulärem Sound.

Die Special Games Lounge findet mit Unterstützung von Activision am Samstag den 17.10. statt und beginnt um 16.00 Uhr. Das Lineup alleine ist Grund genug vorbeizukommen. Für diejenigen, die zur regulären Games Lounge selten Zeit finden ist es auch noch die Möglichkeit schlechthin bei uns vorbeizukommen. Denn schließlich haben wir neben „Tony Hawk Ride“ und „DJ Hero“ auch noch über 3000 weitere Games in unserem Archiv.

About the Author

Projektmanager VSK